Swissphone BOSS 925

PDFDruckenE-Mail
POCSAG Meldeempfänger mit PLL
32 Rufadressen mit je 4 Subadressen
Vollgrafisches Display
unterstützt Express-Alarm®, On-Air-Programmierung
Optional: Mehrkanalempfang (9 Frequenzen), IDEA™-Verschlüsselung
Optionen und Zubehör zubuchbar

Preis:
395,00 €
IDEA

Mehrkanal

Tragetasche

Ladegerät

MF-Bereich

Hersteller: Swissphone
Beschreibung

Als konsequente Weiterentwicklung des BOSS 920 präsentiert sich der BOSS 925 dem anspruchsvollen Anwender mit einem vollgrafischen Display. Die 32 RIC’s mit je vier Subadressen ermöglichen die Abbildung von komplexen Organisationen.

Der Benutzer hat neu die Wahl, seine Meldungen 16-stellig in Breitschrift (und somit konform mit den Swissphone-Empfängern BOSS 900/920) oder 20, bzw. 21-stellig anzuzeigen. Dadurch kann der Meldeempfänger flexibel in Alarmierungsnetze integriert werden, welche die Darstellung der Meldungen auf eine vorgegebene Zeichenlänge optimiert haben.

Ergänzend hat Swissphone die Anzeige von drei auf fünf Zeilen erweitert. Beim Öffnen einer Meldung wird der Status ausgeblendet bzw. als fünfte Zeile zur Anzeige der Meldung verwendet. Dem Anwender stehen so bis zu 105 Zeichen zur Verfügung. Gleichzeitig ist die Bedienung noch einfacher gestaltet worden.

Der Express-Alarm® ermöglicht eine flexible Gruppenbildung und kürzere Alarmierungszeiten. RICs können bestimmten Profilen wie “Einsatzbereit” und “Nicht einsatzbereit” zugewiesen werden. Falls der Benutzer in seinem Pager das Profil “Nicht einsatzbereit” aktiviert hat, so könnte er beispielsweise nur für besonders wichtige Einsätze alarmiert werden.  Schaltprofile ermöglichen das zu- und wegschalten von einzelnen RICs.

Optional bietet der BOSS 925 einen Mehrkanal-Empfang für zwei unterschiedliche Frequenzen im Bereich von einem Megahertz. Mit dieser einzigartigen Funktion kann der BOSS 925 MK jetzt wahlweise Meldungen von zwei getrennten POCSAG-Netzen empfangen.

Die optionale 128-Bit IDEA™-Verschlüsselung bietet einen sicheren Datenschutz. IDEA™ lässt sich in vorhandenen Digitalnetzen nachrüsten und ermöglicht einen gemischten Betrieb von verschlüsselten und unverschlüsselten Meldungen.

Refurbished. An unserem Messplatz generalüberholt. Gehäuse und Akku neu. 12 Monate Gewährleistung.

Technische Spezifikationen

Frequenzbereich VHF 2-m-Band 138 - 174 MHz
UHF 70-cm-Band 430 - 470 MHz
Kanalabstand 12.5, 20/25 kHz
Empfindlichkeit 3.0 μV/m bei 512 Bit/s
3.5 μV/m bei 1200 Bit/s
4.0 μV/m bei 2400 Bit/s
Freq.Aufbereitung PLL, Frequenz mit Progammiersoftware einstellbar
VHF: +/- 0.5 MHz
UHF: +/- 1.0 MHz
Zulassungen ETSI EN 300 390, TR-BOS DME II
Erfüllte Normen EN 60068-2-27 (Schock)
EN 60068-2-6 (Schwingbeanspruchung)
EN 60068-2-32 (Falltest)
EN 60529:1991 + A1:2000 IP52
Rufadressen 32 Hauptadressen (RIC) mit je 4 Subadressen, frameunabhängig
Display - Vollgrafisches Display
- Anzeigevarianten (ZeilexZeichen) 5x16, 5x20, 5x21
Alarmierung - Lautstärke > 85 dB(A) in 30 cm
- 9 + 1 Alarmierungs-/Benutzerprofile
- Vibrationsalarm
Meldungen - Bis zu 15 Einzelmeldungen mit je 253 Zeichen
- Bis zu 2 Meldungsordner und automatische Ablage, insgesamt 4096 Zeichen speicherbar
- 128 Fixtexte mit je 32 Zeichen speicherbar
Batterie Handelsüblicher Batterietyp, Grösse AA. Betriebszeiten (normal/ECO-Mode):
- Alkaline-Batterie (1.5 V) 950/1300 h
- NiMH-Akku (1.2 V/2500 mAh) 800/1100 h
- NiMH plus-Akku (1.2 V/2000 mAh) 900/1200 h
Temperaturbereich -20° C bis +55° C
Abmessungen 79 x 53 x 24 mm (H x B x T)
Gewicht 97 g (inkl. Batterie)
Unterstützt - Express-Alarm®
- On-Air-Programmierung
Optionen - Meldungsverschlüsselung IDEA™ (128 Bit)
- Mehrkanal (bis zu 9 Kanäle)

Copyright © www.funk-werkstatt.de 2018