Swissphone Pager

Alerting at its best.

Quattro - Quattrino - SAXO ...

Egal wie die seit 1996 auf dem Markt befindlichen Meldeempfänger im SK-Gehäuse in den unterschiedlichen Ländern heissen - wir servitieren die Geräte in vollem Umfang. Und das heisst:
Voller Ersatzteilservice, Komplettinstandsetzung. Programmieren, Bequarzen, Abgleichen und noch vieles andere mehr ...

er läuft und läuft und läuft ...

Motorola BMD.
Seit den späten 1980ern der beliebte Meldeempfänger bei Feuerwehren, Rettungsdienst, THW und Katastrophenschutz. Mit fast unkaputtbarem Gehäuse. Damals in Robustheit und Zuverlässigkeit lange Zeit unübertoffen. Heute der Einstiegsmelder für den knappen Geldbeutel. Bei uns erhalten Sie Ihren BMD mit Ladegerät und neuem Akku, frisch bequarzt, abgeglichen und programmiert auf bis zu zwei Alarmadressen (Schleifen) in generalüberholtem Zustand zum erschwinglichen Preis.

TETRA Messtechnik

TETRA verlangt völlig neues Equipment für Service, Einbau und Abnahme von Funkanlagen. Wir haben unser Equipment auf den neuesten Stand gebracht und freuen uns Sie bei den vielfältigen Herausforderungen, die die neue Technik mit sich bringt, unterstützen zu dürfen.

Ersatz für abgekündigte Geräte und Baugruppen

Das ist ärgerlich - Eine Baugruppe ist nicht mehr verfügbar und deshalb soll der Aufbau einer ganzen Funkanlage scheitern? Das muss nicht sein. Wir haben bereits einige Baugruppen erfolgreich "re-engineered". Das ist mehr als ein plumper Nachbau - oder Klon. Nach aussen hin verhält sich die Baugruppe 1:1 wie das Original. Innen drin jedoch befindet sich aktuelle Technik. Das ist nachhaltiger Investitionsschutz für Ihr teures Funkequipment.

Aktuelle Informationen zu Corona / SARS-CoV-2

Liebe Kunden,

Wir alle sind im Moment mit einer sehr außergewöhnlichen Situation konfrontiert, die den Prognosen zu Folge noch einige Zeit andauern wird.
Wir sind nach Kräften bemüht Ihnen auch in dieser schweren Zeit mit Rat und Tat zur Seite zu stehen.
Haben Sie bitte Verständnis dafür, dass wir von persönlichen Besuchen im Moment zu Ihrem und auch unserem Schutz sprichwörtlich Abstand nehmen möchten.
Anfragen gerne telefonisch - auch da ist die Wartezeit im Moment größer als üblich.
Noch lieber bitte per Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Wir hoffen, dass sich die Situation möglichst bald wieder beruhigen wird.
Auch mit der heute 0:00 Uhr eintretenden Ausgangsbeschränkung sind wir per Post erreichbar. Das ist im Moment der beste Weg wie Ihre Reparaturen zu uns kommen.

Bleiben Sie gesund!
Ihre Funk-Werkstatt.
2020-03-20