Codeplug Motorola BMD

PDFDruckenE-Mail
WALN4198A

Preis:
49,00 €
Hersteller: BOS-COMM
Beschreibung

Neuer Codeplug ohne EMV-Problematik durch konsequenten Verzicht auf Mikrocontroller.

Realistische Anfragen zur Abnahme größerer Mengen oder zur Umprogrammierung und zur Inzahlungsnahme von Fremdprodukten bei der Programmierung anderer Adressen nehmen wir gerne entgegen und erstellen Ihnen ein attraktives Angebot.

Für die Programmierung der Adressen (=Schleifen) ist beim Motorola BMD dieser Codeplug nötig.
Es sind maximal 2 Schleifen möglich.
Die beiden Adressen dürfen sich in maximal einer Stelle voneinander unterscheiden.

Beispiele:
12345 und 12347
oder
12345 und 12305
oder
12345 und 12145

Die beiden jeweils unterschiedlichen Stellen sind farbig (rot) markiert.

Beachten Sie bitte, dass zwei aufeinanderfolgende gleiche Ziffern mit Wiederholton (R) übertragen werden.

Beispiel:
12344 wird übertragen als 1234R

Entsprechende Kombinationen sind damit möglich. Z.B:

12344 und 12377,

weil die Übertragung erfolgt als:

1234R und 1237R

Teilen Sie bitte mit falls Sie nicht das in Deutschland, Österreich, Schweiz, Niederlande verwendete ZVEI-Tonrufsystem nutzen, z.B. CCIR (verwendet z.B. in Frankreich, Italien, Dänemark).

Copyright © www.funk-werkstatt.de 2018